Die Digital Farming Conference ist zurück im Herzen des politischen Berlins – am 17. Mai 2022, live und in Farbe! 

Die Zukunft der Land- und Ernährungswirtschaft ist digital. Dabei geht es nicht um das Ob, sondern das Wie. Technologien, wie Künstliche Intelligenz, Blockchain und Big Data sind längst im Agri-Food Bereich angekommen. Jetzt heißt es: Potenziale voll ausschöpfen und digitale Anwendungen in die Praxis bringen. 

Digitaler Fortschritt geht nur gemeinsam: Die Digital Farming Conference bringt das Netzwerk aus Corporates der Digital-, Land- und Ernährungsindustrie sowie Startups, Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft zusammen.

Was wir bei der #dfc22 auftischen? Die Digital Farming Conference bietet einen Raum, um Land- und Ernährungswirtschaft neu zu denken und praktische Erfahrungen zu digitalen Lösungen und Geschäftsmodellen zu teilen. Mit interaktiven Panels, Keynotes und Workshops prägen wir die Agri-Food-Kultur von morgen – seien Sie Teil des Wandels. 

Wir freuen uns auf Sie!  

Kontakt:

Hanne Goldbeck
Hanne Goldbeck
Projektleiterin Messen & Events
Bitkom Servicegesellschaft mbH